Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Kylie Minogue kommt im November nach Frankfurt

26.07.2018 | 17:17 Uhr | Kultur
Kylie Minogue kommt im November nach Frankfurt

Kinder, wie die Zeit vergeht: 2018 ist es schon 30 Jahre her, dass die Australierin Kylie Minougue, damals als Star der Soap „Nachbarn“ bekannt, ihr erstes Album veröffentlicht hat und international zur „Pop-Princess“ aufstieg. Doch dass sie auch nach drei Jahrzehnten noch regelmäßig in den Charts zu finden ist, damit hätte wohl Niemand gerechnet – auch Kylie selbst nicht, die in diesem Jahr auch noch ein anderes Jubiläum gefeiert hat. Ihren 50. Geburtstag! Geschenke gibt es aber in erster Linie an die Fans: Erst das 14. Studioalbum „Golden“, und jetzt auch noch die begleitende Tour, die sie am 18. November auch nach Frankfurt führen wird.

Die Mischung aus Pop, Dance und leichten Country-Einflüssen des in Nashville aufgenommenen Albums wird sicherlich auch live zu einem echten Hörgenuss. Kylie Minogue, die mit über 80 Millionen verkauften Tonträgern und 36 Top-10-Singles zu den erfolgreichsten Solokünstlern der Pop-Historie zählt, wurde 2008 zum „Officer of the Order of the British Empire“ berufen, ein Jahr später schlug man sie in Frankreich zur Chevalier (Ritterin) des „Ordre des Arts et des Lettres“. Wirklich außergewöhnliche Ehrungen für eine Künstlerin, die als Teenie-Star in Australien und England angefangen hat und sich mit viel Ehrgeiz zur festen Größe im Musikbusiness gearbeitet hat.

Nach etlichen Top-Hits aus der Feder des seinerzeit erfolgreichsten Produzententrios Stock/Aitken/Waterman gelang es Kylie Minogue in den Neunzigern, sich mit dem Album „Fever“ neu zu erfinden. Die Single-Auskopplung „Can't Get You Out Of My Head“ ist eine der größten Dance-Pop-Singles aller Zeiten – und laut Yahoo! Music der „catchiest song ever“ –, der es in fast allen Ländern der westlichen Hemisphäre bis an die Spitze der Singles-Charts schaffte. Seitdem ist die Sängerin endgültig an der Spitze des Pop-Olymp angekommen. Selbst eine schwere Brustkrebs-Erkrankung konnte sie nicht aufhalten: Sie überwand die Krankheit und setzt sich seither intensiv für die internationale Bewusstmachung von Brustkrebs ein, wofür man ihr einen Ehrendoktortitel der Medizin verlieh.

Nun erschien Ende Mai mit „Golden“ ihr 14. Studioalbum, begleitet von der ersten Single „Dancing“. Beide Veröffentlichungen gerieten umgehend wieder zu einem gewaltigen Erfolg; das Album stieg u.a. in Australien, England, Irland und Schottland an die Spitze der Charts und notierte in Deutschland, Belgien, Österreich, der Schweiz sowie vielen weiteren Ländern unter den Top 5. Bereits kurz nach Erscheinen der Platte startete Kylie Minogue ihre aufsehenerregende „Golden“-Tournee, die sie in den kommenden Monaten um die ganze Welt führen wird und im November auch bei uns Station macht.

Der Vorverkauf für das Konzert am 18.11.18 in der Jahrhunderthalle startet am Freitag, 27. Juli, um 10 Uhr.

Tickets könnt Ihr HIER bestellen

Mehr Infos findet Ihr unter: www.livenation.de/artist/kylie-tickets

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.