Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Neue Kampagne: Frankfurt spart Wasser!

25.05.2022 | 15:07 Uhr | Stadtgeflüster
Neue Kampagne: Frankfurt spart Wasser!

Wasser wird immer wertvoller. Und angesichts von fehlenden Niederschlägen auch immer rarer. Da wird Wassersparen natürlich zu einer wichtigen Maßnahme, um den sinkenden Grundwasserspiegel entgegen zu wirken. „Jede*r ein bisschen, zusammen ganz viel. Mach mit!“ – unter diesem Motto startet die Stadt Frankfurt am Main nun ihre Kampagne zum Wassersparen. Auf 317 Litfaßsäulen im Stadtgebiet werden in den nächsten drei Wochen Plakate mit dem Kampagnenmotiv, einem Wasserhahn und der Frankfurter Skyline in einem Wassertropfen zu sehen sein. „Jede und jeder von uns kann helfen, Wasser zu sparen. Beim Zähneputzen zum Beispiel das Wasser nicht laufenlassen; beim Gemüsewaschen das Wasser auffangen und zum Blumengießen verwenden. Wasser sparen ist gar nicht so schwer, aber wirksam. Denn jeder Tropfen, der nicht verschwendet wird, zählt! Dass wir alle wieder sorgsam und sparsam mit Trinkwasser umgehen, das wollen wir mit unserer Kampagne erreichen“, sagte Klima- und Umweltdezernentin Rosemarie Heilig bei der Vorstellung der Wassersparkampagne am Dienstag, 24. Mai, an der Hauptwache.

„Die Klimakrise ist längst da. Häufige und lange Trockenperioden, die geringen Niederschläge und die damit einhergehenden sinkenden Grundwasserstände sind unsere Sorge, genauso wie plötzliche Starkregenereignisse“, erläutert Heilig. „Wir müssen unser Verhalten ändern, auch im Alltäglichen.“

„Frankfurt am Main ist die Kommune mit dem höchsten absoluten Trinkwasserverbrauch in Hessen und benötigt große Zulieferungen aus der Region. Daher liegt bei der wachsenden Stadt Frankfurt eine besondere Verantwortung“, erläutert Umweltamtsleiter Peter Dommermuth. Der Magistrat habe daher im Februar ein kommunales Wasserkonzept verabschiedet, in dem die Information der Frankfurter Bürgerinnen und Bürger ein wesentlicher Bestandteil ist.

Die Tipps zum Wassersparen im Haushalt, im Garten und bei der Hygiene sowie Wissenswertes zum Thema Wasserversorgung gibt es ab sofort auf frankfurt.de/wassersparen. Begleitet wird die Plakataktion durch ein Gewinnspiel in den sozialen Medien. Als Preis gibt es Trinkflaschen mit Kampagnenmotto. Postkarten mit den drei Motiven werden an öffentlichen Orten wie Stadtteilbibliotheken, Restaurants, Cafés und dergleichen ausgelegt, um dort Bürgerinnen und Bürger mit ganz konkreten Wasserspar-Tipps zu erreichen.

Weitere Informationen zur Kampagne „Frankfurt spart Wasser!“ findet sich unter frankfurt.de/wassersparen.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.