Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

OB Feldmann begrüßt das belgische Königspaar im Römer

18.10.2016 | 22:05 Uhr | Stadtgefluester
OB Feldmann begrüßt das belgische Königspaar im Römer

(kus) Aus Anlass der 68. Frankfurter Buchmesse empfing Oberbürgermeister Feldmann I.I.M.M. König Philippe und Königin Mathilde von Belgien im Kaisersaal. Bei seiner Ankunft am Rathaus Römer wurden dem Königspaar unter anderem Doyenne Aleksandra Dordevic, Donatus Landgraf von Hessen und Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler vorgestellt.

Im Anschluss begrüßte sie Oberbürgermeister Feldmann mit einer kurzen Ansprache im Kaisersaal: „Für die Buch- und Messestadt Frankfurt am Main ist es eine besondere Ehre und hohe Auszeichnung, dass der gemeinsame Gastlandauftritt von Flandern und den Niederlanden bei der diesjährigen Buchmesse von den königlichen Staatsoberhäuptern persönlich eröffnet wird. Das Motto des gemeinsamen Auftritts von Flandern und den Niederlanden „Dies ist, was wir teilen“ passt auch gut zu Frankfurt, denn hier teilen über 175 Nationen friedlich eine gemeinsame Heimat. Wir europäischen Nachbarn müssen viel öfter unterstreichen, was wir teilen. Beispielsweise teilen Frankfurt und Belgien als Sitz europäischer Institutionen die besondere Rolle als Fürsprecher europäischer Werte. Gerade in Zeiten großer Herausforderungen können wir uns hierbei unterstützen.“

Zum Abschluss des Besuchs im Rathaus trug sich das Königspaar in das Goldene Buch der Stadt ein und nahm sich Zeit, mit den geladenen Gästen, unter ihnen Ehrenbürger Friedrich von Metzler, Stadtdekan Johannes zu Eltz sowie DGB-Vorsitzenden Harald Fiedler, ins Gespräch zu kommen.

Das Dorian Gray bei BigCityBeats
Verkaufsoffener Sonntag gekippt!

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.