Veranstaltungen
Der ultimative Event-Guide für die Metropolregion FrankfurtRheinMain
Juni 2024
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Opernplatzfest 2023: Das Programm im Überblick

19.06.2023 | 12:35 Uhr | Kulinarisches
Opernplatzfest 2023: Das Programm im Überblick

Von Mittwoch, 21., bis Freitag, 30. Juni 2023, wird täglich zwischen 12 und 23 Uhr auf dem Opernplatzfest geschlemmt und gefeiert. Im Herzen Frankfurts vor der Alten Oper gibt es in diesem Jahr während des Festes wieder Klavierkonzerte und Live-Musik auf der Bühne. Neben musikalischer Unterhaltung bietet das Fest den Besucherinnen und Besuchern ein großes kulinarisches Spektrum von spanischen Tapas über Flammlachs und mediterranen Köstlichkeiten bis hin zu indischen Spezialitäten. Das Opernplatzfest lädt bei sommerlichen Temperaturen zum Genießen unter den Sonnenschirmen ein – bei einem Gläschen Wein oder Cocktail.
 
Besonders reizvoll wird die Stimmung des Opernplatzfestes am Abend, wenn die Fassade der Alten Oper und der Platz um den Brunnen mit vielen Lichtern stimmungsvoll beleuchtet werden.
 
Das Programm im Überblick

  • „Piano around the world“: mittägliche Klavierkonzerte, 12 bis 14 Uhr, unter der Leitung von Prof. Christoph Spendel

Live-Bühnenprogramm

  •             Mittwoch, 21. Juni, 18.15 Uhr: The Sound Section
  •             Donnerstag, 22. Juni, 18.15 Uhr: Kick La Luna
  •             Freitag, 23. Juni, 18.15 Uhr: Let The Butterfly
  •             Samstag, 24. Juni, 18.15 Uhr: Orquesta rumbon
  •             Sonntag, 25. Juni, 15.15 Uhr: Finanzkrise Trio, 19.15: The Gypsys f. Keith Sanders
  •             Montag, 26. Juni, 18.15 Uhr: René Moreno
  •             Dienstag, 27. Juni, 19.15 Uhr: Krüger Rockt!
  •             Mittwoch, 28. Juni, 18.15 Uhr: Roy Hammer
  •             Donnerstag, 29. Juni, 18.15 Uhr: Puente Latino Band
  •             Freitag, 30. Juni, 15.30 Uhr: Marcando, 19.30 Uhr: The Rodgau Groove Factory

 

Mehr News

TIPPS