Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Pret A Diner für eine Nacht zurück in Frankfurt

04.03.2018 | 17:46 Uhr | Kulinarisches
Pret A Diner für eine Nacht zurück in Frankfurt

KOFLER & KOMPANIE verwöhnen die Gäste der NIGHT OF HONOUR GALA im Palais Frankfurt mit dem ausgezeichneten Diner Konzept

Im Sommer 2017 war begleitend zur IAA PRET A DINER erneut sehr erfolgreich für einige Wochen zu Gast in Frankfurt (wir haben HIER darüber berichtet). Das preisgekrönte Konzept des internationalen Premium-Cateringunternehmens Kofler & Kompanie kam vergangene Woche nun noch einmal für einen Abend zurück in die Mainmetropole, um die Gäste der 13. „Night of Honour“ kulinarisch zu verwöhnen. Der Art Directors Club für Deutschland e.V. verlieh im Rahmen der Gala seine traditionellen Ehrentitel im Palais Frankfurt mit rund 220 geladenen Gästen.

Das war natürlich nicht nur für die Besucher der Gala ein besonderes Ereignis. Auch für das Team von Kofler & Kompanie war dieses einmalige Pret a Diner Event ein sehr bedeutender Abend: „Wir freuen uns, so ein wichtiges Ereignis mit herausragenden Persönlichkeiten der Kreativ- und Kommunikationsbranche bei uns im Palais kulinarisch begleiten zu dürfen“, so Konstantina Dagianta, Managing Director bei Kofler & Kompanie. „Unser kreatives und internationales Menü fand großen Anklang bei den Gästen und Preisträgern des Abends. Für uns war es ein überaus gelungener Abend, wir haben tolles Feedback erhalten.“

Im Mittelpunkt des Abends standen natürlich die Preisträger. Ausgezeichnet wurden der Illustrator Christoph Niemann (ADC Ehrenmitglied), Dr. Martell Beck (ADC Kunde des Jahres), Stefan Kolle (Lebenswerk) sowie das Studio Orel (Rookie Agentur). Doch auch das kulinarische Angebot sollte Eindruck hinterlassen – was auch hervorragend gelungen ist. Dem Rahmen entsprechend servierte Kofler & Kompanie im trendigen Sharing-Style eine Kombination aus klassischen und innovativen Gerichten. Angelehnt an die letzten beiden PRET A DINER Veranstaltungen in Berlin und Frankfurt wurden die Gäste mit kulinarischen Highlights aus der internationalen Küche verköstigt: Speisen aus Peru, Hawaii und China standen auf der Karte.

Als Starter genossen die Gäste gebackene Aubergine mit Rauchjoghurt und Koriander und Mille feuille von grünem Apfel mit gehobelter roter Beete, schwarzem Rettich, Macadamianüssen, Lauchöl und Minze. Im Hauptgang sorgten mit Bourbon glasierte Spare Ribs mit Räuchermais, gebranntem grünen Spargel und Ei für Genussmomente sowie geschmorrte Lammhüfte mit Sauerampfer, Chicorée und gerösteter Polenta. Die vegane und glutenfreie Variante umfasste Winterwurzeln mit scharfem Brokkoli, saurem Kürbis, Sonnenblumenkernen und Lauchöl. Zum Dessert genossen die Gäste dunkles Schokomousse mit Baileys, Mascarpone und Kaffeekrokant sowie Honig & Aprikosen Trifle mit Walnuss und Lavendelöl. Als vegane, gluten- und laktosefreie und Dessert-Variation gab es BBQ Pineapple, Kokos und Koriander.

Da freuen wir uns doch jetzt schon auf das nächste reguläre PRET A DINER Event, das hoffentlich bald wieder nach Frankfurt kommt!

Weitere Infos zu KOFLER & KOMPANIE und PRET A DINER findet Ihr auch HIER

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.