Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
April 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

PRET A DINER kommt zurück nach Frankfurt

29.08.2017 | 08:35 Uhr | Kulinarisches
PRET A DINER kommt zurück nach Frankfurt

Es startete 2004 als interner Show-Case, als Kofler & Kompanie das erste Mal die PRET A DINER – Kollektion präsentierte und Lifestyle ins Cateringgeschäft brachte. Dabei wurden neben Food-Trends auch Tischkultur, Kunst und Ambiente im Zeitgeist präsentiert. Nachdem das Konzept gut ankam, wurde es 2011 zu einem Pop-Up Restaurant weiterentwickelt. Moderne, spannende und abwechslungsreiche Food Trends erstklassiger Qualität präsentiert in außergewöhnlichen Locations – das ist das Markenzeichen von PRET A DINER, das seit seiner Premiere mehrmals jährlich in verschiedenen europäischen Städten gastiert. Neben Berlin, London, Zürich oder Basel kam das Dining Konzept 2011 auch erstmals nach Frankfurt.

Vom 08. bis zum 30. September macht PRET A DINER nun schon zum vierten Mal Station in der Mainmetropole. Mit ASTON MARTIN als Partner öffnet das Restaurant auf Zeit passend zur IAA seine Pforten. Während vor zwei Jahren hoch über den Dächern der Stadt ein imposanter Street Food Parcours errichtet wurde, kann in diesem Jahr in einer nicht minder beeindruckenden Location erstklassig diniert werden. Für 23 Tage verwandelt sich das Areal des zukünftigen Hochhausquartiers FOUR (ehemaliges Deutsche Bank-Areal), inmitten der Innenstadt, in einen kulinarischen Schmelztiegel der ganz besonderen Art. Dort, wo kürzlich noch das Freiluftkino gastierte, werden vier Startups aus London vier verschiedene Länderküchen neu interpretieren. Es ist eine kulinarische Reise nach Hawaii („Island Poké“), Italien („A. Mano“), Asien („Kym`s“) und Indien („Kricket“), wobei traditionelle Elemente auf den Kopf gestellt, neu arrangiert und spannend wiederbelebt werden. 

Für den Gast und seinen Gaumen soll das Ganze auch in dieser vierten Auflage wieder ein ganz besonderes Erlebnis werden, eine Fusion von exquisiter Küche, besonderen Cocktails, moderner Kunst und Musik. Genießer des Fine Dining sollen dabei ebenso auf ihre Kosten kommen, wie Liebhaber von Kultur und urbanen Lifestyle. Gekocht wird natürlich nur mit handgemachten Produkten feinster Qualität, so dass sich dem Gast eine wahre Geschmacksexplosion enormer Vielseitigkeit bietet. Tickets gibt es ab sofort für 69 € (inkl. 5 Gerichten) über: www.pretadiner.com

Es gibt allerdings auch spezielle „Early Bird“ Tickets für 19 €, für die man dann täglich ab 18:30 Uhr eine Kostprobe des Angebots genießen kann. Wer danach Lust auf mehr hat, kann natürlich auch noch „upgraden“.

Mehr über dieses kulinarische Highlight werden wir Euch kurz nach dem Start noch berichten.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.