Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Touchdown in Mainhattan – NFL kommt nach Frankfurt

10.02.2022 | 08:09 Uhr | Sport
Touchdown in Mainhattan – NFL kommt nach Frankfurt

Das ist die perfekte Einstimmung für den Super Bowl am Sonntag: Die National Football League (NFL) hat am Mittwoch offiziell erklärt, dass Frankfurt und München für die Ausrichtung von vier regulären NFL-Saisonspielen in Deutschland ab der Saison 2022 für die kommenden vier Jahre den Zuschlag erhalten haben. Das erste Spiel im Deutsche Bank Park wird 2023 ausgetragen werden.

„Wir freuen uns sehr, München und Frankfurt in der NFL-Familie willkommen zu heißen und sind glücklich, unsere Fans in Deutschland für ihre Leidenschaft zu belohnen, indem wir ihnen das Spektakel eines regulären NFL-Saisonspiels bieten“, sagt NFL Commissioner Roger Goodell.

Frankfurts Sportdezernent Mike Josef ist glücklich über den Zuschlag, wodurch die Sportstadt Frankfurt neben den vielen anderen international bedeutsamen Veranstaltungen wie dem Ironman oder dem Radrennen am 01. Mai ein weiteres Aushängeschild bekommt: „American Football war und ist in Frankfurt zu Hause. Deshalb freue ich mich sehr über die Entscheidung der NFL, regelmäßig zu uns nach Frankfurt zu kommen. NFL-Spiele an zwei Austragungsorten zu haben, ist ideal. Es zeigt, dass wir uns als Stadt viel Mühe gegeben und gemeinsam mit Eintracht Frankfurt und vielen Unterstützern ein gutes Gesamtkonzept abgeliefert haben. Es ist nicht zu wenig gesagt, wenn ich behaupte, dass uns Historisches gelungen ist, da wir die größte Football-Liga der Welt in die Football-Stadt nach Frankfurt geholt haben. Hier begann es 1945 mit dem American Football in Deutschland und diese Geschichte wird nun fortgeschrieben.“

Axel Hellmann, Vorstandssprecher von Eintracht Frankfurt, fügt hinzu: „Die NFL kommt nach Deutschland und bringt Football zurück nach Frankfurt. Wir sind total begeistert und sehr stolz, dass sich die NFL entschieden hat, in den nächsten vier Jahren zwei Spiele in Frankfurt auszutragen. Hier bei uns bei Eintracht Frankfurt, im Herzen von Europa. Wir freuen uns riesig darauf.“

Das Auswahlverfahren für NFL-Spiele in Deutschland begann im vergangenen Jahr mit ersten Interessensbekundungen aus neun Städten, woraufhin Düsseldorf, Frankfurt und München eingeladen wurden, an einem intensiven Bewerbungsprozess teilzunehmen. Die Partnerschaften zwischen der NFL und München sowie Frankfurt umfassen neben den Spielen unter anderem auch gemeinsame Fan-Aktivitäten, Community-Beteiligungsprogrammen und andere NFL-Initiativen. Für Events rund um das Spiel, wie etwa große Fanfeste, sollen in den kommenden Monaten Investitionen in die Herrichtung von Plätzen fließen, damit sich Frankfurt als würdiger Austragungsort für die NFL beweisen kann. Für Fans von American Football wird Frankfurt in den kommenden Jahren auch neben dem NFL-Spiel garantiert eine ganze Menge zu bieten haben. Wir sind gespannt.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.