Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Juli 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Vollsperrung wegen Brückenbauarbeiten in Rödelheim, Buslinien werden umgeleitet

31.08.2017 | 13:21 Uhr | Service
Vollsperrung wegen Brückenbauarbeiten in Rödelheim, Buslinien werden umgeleitet

(kus) Während der Brückenbauarbeiten durch das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) wird die Niddabrücke in der Reichsburgstraße/Auf der Insel von Freitag, 1. September, 6 Uhr, bis Montag, 4. September, 4 Uhr, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über Thudichumstraße, Hausener Weg, Am Industriehof und Ludwig-Landmann-Straße.

Das Einheben der etwa 70 Tonnen schweren und 30 Meter langen Bauteile ist am Samstag, 2. September, vorgesehen. Die Zeit vor und nach dem Einheben wird benötigt, um den hierfür notwendigen Mobilkran auf- und abzubauen. Während des direkten Einhubvorgangs der Bauteile kann die Brücke zeitweise aus Sicherheitsgründen auch nicht zu Fuß oder per Rad überquert werden.

Wegen der Sperrung muss die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ auch die Buslinien 34, 72 und n1 umleiten. Die Linien 34 und n1 fahren zwischen der um wenige Meter verlegten Haltestelle „Sternbrücke“ und Rödelheim Bahnhof eine Umleitung über Ludwig-Landmann-Straße und Hausener Weg. Die Halte „Parkweg“ und „Alt-Rödelheim“ entfallen. Die Linie 72 verkehrt in dieser Zeit nur zwischen Nordwestzentrum und der Sternbrücke. Informationen darüber gibt es unter

www.traffiQ.de

im Internet.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.