Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
August 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Yakari und Kleiner Donner - Pferdeshow zu Gast in Frankfurt

27.07.2022 | 15:37 Uhr | Kultur
Yakari und Kleiner Donner - Pferdeshow zu Gast in Frankfurt

Seit 1977 ist der kleine Sioux, der mit Tieren sprechen kann, auch in Deutschland ein beliebter Comicheld und spätestens seit der Ausstrahlung der Zeichentrickserie auf KIKA aus keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken. Die von André Jobin (Job) getexteten und von Claude de Ribaupierre (Derib) gezeichneten Abenteuer begeistern aber nicht nur als Comic oder Fernsehserie, sondern feiern auch in anderen Medien große Erfolge. Neben einem Musical, Büchern oder Puppentheater gastierte auch 2018 schon eine Yakari-Pferdeshow von Wille Entertainment im Rhein-Main Gebiet. Die Mischung aus Theater, Artistik und atemberaubender Pferde-Choreografie hatte deutschlandweit das Publikum begeistert. Nach längerer Pause kommt die Pferdeshow nun zurück nach Frankfurt!

Nachdem die Rollen von Yakari und seiner besten Freundin Regenbogen ursprünglich von den Wille-Kindern Alfons und Angel verkörpert wurden, schlüpfen für die neue Produktion nun die Geschwister Claudia Navratilova (Yakari) und Marco Navratil (Regenbogen) in die beliebten Rollen. Die Beiden kommen aus einer tschechischen Artistenfamilie und kennen das Zirkusleben schon seit ihrer frühesten Kindheit. Und das merkt man ihren mehr als souveränen Darbietungen auch an. Ihnen zur Seite stehen bis zu 18 Pferde, Hunde und ihre Trainer, sowie erstklassige Artistinnen und Artisten. Als Rahmen für deren Darbietungen fungiert das erste Treffen zwischen Yakari und dem Pferd Kleiner Donner, der von dem Indianerjungen aus einer Felsspalte befreit wird, woraufhin Yakari vom Großen Adler mit einer Feder belohnt wird.

Die Show bietet ihren Gästen beeindruckende Gruppenszenen mit bis zu 18 Pferden, aber auch eine interessante Mischung aus Reitkunst, Akrobatik und Auftritten von Komikern. Somit gibt es in dem größten Indianerzelt der Welt, in dem bis zu 800 Yakari-Fans Platz nehmen können, etwas zum Staunen, zum Träumen, aber auch zum Lachen.

Rund zwei Stunden dauert die Show, die in enger Absprache mit den Yakari-Machern entstanden ist. Die Kulissen, die Kostüme und sogar Kleiner Donner mussten abgesegnet werden, um die Welt, die Kinder aus der Zeichentrickserie kennen, auch möglichst authentisch in die Wirklichkeit zu übertragen. Das Ergebnis überzeugt sowohl Yakari-Fans, als auch alle, die Artistik und Pferdeshows lieben.

Schon die ersten Vorstellungen in Frankfurt sorgten immer wieder für Begeisterungsstürme, ganz besonders bei den anwesenden Kindern. Noch bis zum 14. August könnt Ihr Euch selbst ein Bild davon machen. Es gibt täglich eine Vorstellung, Sonntags sogar zwei. Dienstag und Mittwoch sind spielfrei! Mehr Infos zur Show, den Spielzeiten und den Tickets findet Ihr unter: www.yakari-pferdeshow.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.