Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Astor Film Lounge kommt zurück nach Frankfurt

09.03.2018 | 07:21 Uhr | Lieblingsorte
Astor Film Lounge kommt zurück nach Frankfurt
Astor Film Lounge kommt zurück nach Frankfurt
Astor Film Lounge kommt zurück nach Frankfurt

Baubeginn im MyZeil

Und los geht’s: In den nächsten Monaten werden bis zu 200 Bauarbeiter und Monteure zeitgleich daran arbeiten, dass das FOOTOPIA und die weiteren Neuerungen im Shopping Center MyZeil (wir haben Euch HIER ausführlich darüber berichtet) bis zum Frühjahr 2019 umgesetzt werden. 350.000 – 400.000 Arbeitsstunden und über 70 Millionen Euro wird das Ganze vermutlich in Anspruch nehmen. Die Kunden des Shopping Centers sollen bis zur Fertigstellung so wenig Einschränkungen wie möglich in Kauf nehmen müssen. So werden viele Arbeiten außerhalb der Geschäftszeiten erledigt und die Anlieferung der Baumaterialien erfolgt nicht über die Zeil, sondern von hinten über das Palais Quartier.

Neben den vielen neuen gastronomischen Angeboten dürfen wir uns vor allem auf die neue ASTOR Film Lounge freuen. Nachdem das Kino vor rund zwei Jahren wegen des Abrisses der Zeil Galerie schließen musste, hat ASTOR-Chef Hans-Joachim Flebbe intensiv nach einem neuen Standort für sein Premium-Kino in Frankfurt gesucht. Mit Center-Manager Marcus Schwartz kam er zwar schnell ins Gespräch, doch die Verhandlungen mit der ECE erwiesen sich als relativ schwierig, wenngleich auch sehr fruchtbar. Doch jetzt kam ein glücklicher Hans-Joachim Flebbe zurück nach Frankfurt, um hier gemeinsam mit Marcus Schwartz den Baubeginn für FOODTOPIA und die ASTOR Lounge zu feiern.

Zunächst steht ein Rückbau der Räumlichkeiten an, die vor allem von der HalliGalli Kinderwelt genutzt wurden. Im September möchte die ECE dann die Fläche an Flebbe übergeben, damit dann mit dem Ausbau der insgesamt fünf Kinosäle begonnen werden kann. Der größte Saal wird rund 200 Plätze fassen, zwei weitere Säle jeweils 100 Plätze und zwei sogenannte Bibliotheks-Kinos gemütliche 45 – 50 Plätze. Die Gäste dürfen sich auf gemütliche Sessel, viel Beinfreiheit, Service am Platz, sowie eine hervorragende technische Ausstattung mit laser-Projektion und Dolby Atmos freuen.

Für Flebbe war es wichtig, dass die neue ASTOR Film Lounge in Frankfurt mehr als nur einen Kinosaal zu bieten hat. Das erweiterte Raumangebot möchte er unter anderem dafür nutzen, um verstärkt Filme in Originalversion zu zeigen. Ansonsten wird das Filmangebot den gehobenen Mainstream abdecken und damit auf das eher etwas ältere Zielpublikum zugeschnitten sein. Die regulären Eintrittspreise werden wie in der alten ASTOR Lounge wieder bei rund 15 Euro liegen.

Mit seinen Premium-Kinos möchte Flebbe die Zuschauer zurückholen, die den Spaß am Kino durch die Multiplexe verloren haben. „Ich habe mir gedacht, es müsste mal Jemand ein Kino machen, in das ich selber gerne gehen würde“, so Flebbe. „Damit war die Idee für die ASTOR Kino Lounge geboren.“ Da gerade durch Streaming-Dienste wie Netflix oder Amazon Prime die Verlockung groß ist, Filme vor allem Zuhause zu genießen, möchte Flebbe erreichen, dass sich die Gäste seiner Kinos bei ihm heimisch fühlen. „Zuhause isst man ja auch jeden Tag, aber wenn man etwas Besonderes möchte, geht man in ein schönes Restaurant. Wir wollen das Restaurant unter den Kinos sein“, erklärte der Kinomacher seine Vision, die bereits in mehreren Städten sehr erfolgreich angenommen wird.

Entspannter Filmgenuss in angenehmer Atmosphäre – ab 2019 endlich auch wieder in Frankfurt! Wir freuen uns schon darauf!

U-Bahnen erneut wegen Brandschutzarbeiten unterbrochen
Frühjahrsputz im Bahnhofsviertel: Yes, we kehr! Helft mit! ..

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.