Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Auszubildende des Kempinski Hotel Frankfurt sind "bester Koch" und "beste Hotelfachfrau"

19.03.2018 | 09:18 Uhr | Leute
Auszubildende des Kempinski Hotel Frankfurt sind 'bester Koch' und 'beste Hotelfachfrau'

Gratulation! Bei den 37. Hessischen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen standen gleich zwei Auszubildende des Kempinski Hotel Frankfurt auf dem Siegertreppchen. Kristin Heinze (21), Auszubildende im dritten Lehrjahr, belegte bei den Hotelfachleuten den ersten Platz. Und Amadeus Kraus (23), der seine Abschlussprüfung wegen hervorragender Leistungen vorzeitig Ende Januar ablegen konnte, holte den Sieg im Berufsfeld Koch. Die Beiden dürfen sich ab sofort stolz Hessenmeister nennen.

Emely Gaul (22), im zweiten Lehrjahr als Köchin, schaffte es auf den sehr guten vierten Platz. Hoteldirektorin Karina Ansos ist von dem guten Abschneiden ihrer Auszubildenden begeistert: „Es freut mich sehr, dass unsere Auszubildenden so engagiert und offensichtlich auch ehrgeizig sind. Und es spricht natürlich für die Qualität unserer Ausbildung, dass wir bei diesem Wettbewerb gleich zwei erste Plätze belegen konnten – ich bin sehr stolz auf die beiden.“ Bei den Hessischen Meisterschaften im vergangenen Jahr hatte ein Auszubildender des Hotels ebenfalls in der Kategorie „Koch/Köchin“ gewonnen.

An der Landesjugendmeisterschaft, die am 12. und 13. März in Frankfurt stattgefunden hat, nahmen insgesamt 41 Auszubildende aus Hessens Hotellerie und Gastgewerbe teil. Die Sieger in den Sparten Hotelfach, Restaurantfach, Systemgastronomie und Koch beziehungsweise Köchin haben sich für die Bundesjugendmeisterschaften in Berlin im Herbst dieses Jahres qualifiziert. Wir drücken dafür natürlich auch ganz fest die Daumen!

Über das Kempinski Hotel Frankfurt: Den Charme einer Landhausvilla, die Atmosphäre einer Oase im Grünen, internationale und regionaltypische Küche, ein vielfältiges Wellness- und Sportangebot – das Kempinski Hotel Frankfurt vereint ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt. Das Fünf-Sterne-City-Resort liegt unmittelbar vor den Toren Frankfurts und ist in einem 15 Hektar großen Park am hoteleigenen See gelegen – ein angenehmer Gegenpol zur Großstadt. 225 Zimmer inklusive 37 Suiten in unterschiedlichen Kategorien spiegeln in angenehm moderner Form den Landhaus-Charakter des Hotels wider. Nach einer umfassenden Umbau- und Renovierungsphase glänzt das Fünf-Sterne-Superior-Hotel seit Anfang 2015 mit einem neuen, unverkennbaren Stil, der den historischen Charakter des Hotels belebt und gleichzeitig den ländlichen Charme des ehemaligen Gutshofes und Jagdschlösschens betont.

Mehr Infos findet Ihr unter: www.kempinski.com

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.