Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
April 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Bella Italia zu Gast auf dem Festival4Family

13.06.2018 | 12:28 Uhr | Kulinarisches
Bella Italia zu Gast auf dem Festival4Family
Bella Italia zu Gast auf dem Festival4Family

Maskottchen in allen erdenklichen Farben und Gestalten, bunte Hüpfburgen, Mal- und Bastelstationen, Live Bühnenprogramm mit Übertragung auf eine über 400 Quadratmeter große Leinwand: Beim Festival4Family erlebten mehr als 32.000 Besucher hunderte an Attraktionen und Highlights. Eines davon war die Präsentation der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT. Die Organisation steuerte sowohl einem Stand in der Commerzbank-Arena, als auch einem Beitrag zum Programm auf der Hauptbühne, wo hr3 Morningshow Moderator Tobi Kämmerer den ganzen Tag lang durch das abwechslungsreiche Programm führte, zum Charity-Event bei.

Die hessischen Sommerferien stehen kurz bevor. Deshalb nutzten Familien am Italien-Stand die Gelegenheit sich mit Experten über die beliebtesten Urlaubsregionen des Landes auszutauschen und Infomaterial für zu Hause mitzunehmen. Während die Eltern mit dem Standpersonal in angeregten Gesprächen und konkreten Urlaubsplanungen steckten, konnten die Kinder derweil am Glücksrad drehen und Eisgutscheine und kleine Geschenke abstauben. Für eine unvergessliche Erinnerung oder zur Vorfreude auf den nächsten Urlaub in Bella Italia stand außerdem eine Fotobox zur Verfügung. Hier ließen sich die Familien zum Beispiel vor einer malerischen Kulisse in Apulien oder vor dem Forum Romanum ablichten.

Auch auf der Bühne begeisterte Italien. Starkoch Mirko Reeh veranstaltete hier als Botschafter und Liebhaber des Landes eine Kinderkochshow. In Windeseile zauberte er einen schmackhaften und kinderleichten italienischen Nudelsalat mit Geling-Garantie. Damit möglichst viele Besucher in den Genuss des Salates kommen konnten, ließ Mirko Reeh es sich nicht nehmen, mit seinem Gericht am Italien-Stand vorbeizukommen, um dort kleine Probierportionen zu verteilen und für Fragen und Selfies zur Verfügung zu stehen. Mehr Infos zu Italien findet Ihr auf www.enit.de und www.italia.de. Unter dem Hashtag #Italyforfoodies könnt Ihr euch auf Instagram übrigens die Vielfalt der italienischen Küche bestaunen und Euch noch eine Extraportion Appetit auf Urlaub in Italien holen!

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.