Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Mai 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Brandschutzarbeiten: U4 und U5 nur auf Teilstrecken unterwegs

12.02.2021 | 10:23 Uhr | Service
Brandschutzarbeiten: U4 und U5 nur auf Teilstrecken unterwegs

In den kommenden Tagen gibt es wieder einmal ein paar Einschränkungen im Frankfurter Nahverkehr. Dieses Mal betrifft es die U-Bahn Linien U4 und U5. Diese sind wegen des Einbaus von Rauchschürzen in den Stationen Festhalle/Messe und Bockenheimer Warte von Montag, 15. Februar, gegen 2 Uhr, bis Freitag, 19. Februar, gegen 3 Uhr, auf einem verkürzten Linienweg unterwegs: Die U4 verkehrt zwischen Enkheim sowie Seckbacher Landstraße und dem Hauptbahnhof, die U5 endet von Preungesheim kommend an der Konstablerwache. 

Alternativen und erweitertes Angebot

Wer an der Konstablerwache in die U4 oder die S-Bahn-Linien umsteigt, gelangt so zum Hauptbahnhof. Die Linien U6 und U7 verbinden die Konstablerwache mit der Bockenheimer Warte, die U7 ist mit mehr Wagen unterwegs. 

Zwischen Hauptbahnhof und Festhalle/Messe sind die Linie 16 und 17 im Einsatz, die Linie 16 sogar mit zusätzlichen Zügen. Um während der Öffnungszeiten des Impfzentrums auf dem Messegelände ausreichend Platz in den Bahnen zu bieten, wird auf diesem Streckenabschnitte außerdem zusätzlich die Linie 20 im Zehn-Minuten-Takt eingesetzt. 

RMV-Fahrplanauskunft ist aktuell

Über die RMV-App und auf http://www.rmv-frankfurt.de können sich Fahrgäste über die Fahrpläne und ihre neuen Verbindungen informieren. Auch die Mitarbeiter am RMV-Servicetelefon 069/24248024 sind rund um die Uhr erreichbar und beraten gerne.

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.