Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Countdown zum Frankfurter Oktoberfest 2022: Zeltaufbau läuft, Eintrittskarten werden knapp

17.08.2022 | 15:35 Uhr | Stadtgeflüster
Countdown zum Frankfurter Oktoberfest 2022: Zeltaufbau läuft, Eintrittskarten werden knapp
Countdown zum Frankfurter Oktoberfest 2022: Zeltaufbau läuft, Eintrittskarten werden knapp
Countdown zum Frankfurter Oktoberfest 2022: Zeltaufbau läuft, Eintrittskarten werden knapp

In drei Wochen ist es endlich soweit: Nach drei Jahren geht am 07. September endlich wieder das Frankfurter Oktoberfest an den Start. Wie groß die Vorfreude darauf ist, zeigt der Vorverkauf, der gerade auf Hochtouren läuft: „Bereits jetzt haben wir mehr als 80 Prozent der Tickets verkauft“, sagt Kai Mann, Partner des Festwirts. „Für die aktuelle Corona-Situation und veränderte Einstellung der Gäste, sind wir positiv erstaunt über den Ticketverkauf. Wir gehen zum starken Vorverkauf von einer extremen Abendkasse der Kurzentschlossenen aus.“

Oktoberfest-Fans, die noch keine Tickets haben, sollten sich also beeilen, zumal manche der insgesamt 22 Veranstaltungen bereits ausverkauft sind. Auf dem Parkplatz P9 am Waldstadion laufen die Vorbereitungen ebenfalls auf Hochtouren. Mit dem Zeltaufbau wurde bereits begonnen – etwas früher, als in den Jahren zuvor. Dennis Hausmann, der mit seinem Bruder Patrick und Kai Mann das Fest organisiert, erklärt: „Auch bei uns gibt es wegen der Pandemie personelle Veränderungen. Wir müssen viele neue Kolleginnen und Kollegen erst einarbeiten, allein in unserem 25-köpfigen Aufbauteam für das Zelt haben wir 80 Prozent neue Mitarbeitende. Hinzu kommt neues Personal im Service, an der Garderobe, beim Einlass und in der Security.“

Damit spätestens zum Fassanstich am 07. September alles glatt läuft und die Gäste einfach eine gute Zeit haben können, bedarf es da einer etwas ausführlicheren Vorbereitung, als das in der Vergangenheit der Fall war. Es bleibt also keine Zeit zu verlieren. Gut 6.000 Quadratmeter nehmen Festzelt und die angeschlossene Küche auf dem Platz vor dem Deutsche-Bank-Park in Anspruch, insgesamt ist das Festgelände rund 12.500 Quadratmeter groß. „Da ist natürlich einiges an Logistik zu leisten“, berichtet Kai Mann. „Auch beim Service-Personal gibt es viele Neuzugänge; insgesamt werden in diesem Jahr an die 150 Kellnerinnen und Kellner für unsere Gäste da sein.“ Für die Sicherheit sorgen rund 30 Security-Mitarbeitende.

„Es ist schon enorm, wie sich die Gästezahl und damit einhergehend die Zahl unserer Mitarbeitenden verändert hat“, so Mann. „Vor 12 Jahren, beim ersten Oktoberfest, waren bei einem Frühschoppen mehr Kellnerinnen und Kellner als Gäste im Zelt, insgesamt 40 Personen. Beim letzten Oktoberfest 2019 hatten wir bei jedem Frühschoppen rund 2.000 Gäste. Ähnliche Zahlen werden wir sicher auch in diesem Jahr wieder erreichen.“

Das Frankfurter Oktoberfest findet vom 7. September bis 3. Oktober statt. Nach der Eröffnung mit Mickie Krause als Haupt-Act stehen unter anderem Oli P., Jimmie Wilson, die Weather Girls, Roy Hammer, Bernhard Brink und NDW-Star Markus auf der Bühne. Das gesamte Programm und alle weiteren Infos findet Ihr HIER in unserem Veranstaltungskalender. 

Buchungen für Einzel- und Gruppentickets sind online auf http://www.frankfurter-oktoberfest.de oder unter der Tickethotline 069-407662580 möglich. Karten sind zudem an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Besonders schön ist, dass trotz der insgesamt angespannten wirtschaftlichen Situation für Veranstalter mit dem Eintrittspreis ein Hilfsprojekt unterstützt wird: Pro verkauftes Ticket fließt ein Euro in ein Schulprojekt in der Dominikanischen Republik, realisiert von der gemeinnützigen Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help. Informationen zur Stiftung und zum Projekt gibt es unter www.fly-and-help.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.