Veranstaltungen
Der ultimative Event-Guide für die Metropolregion FrankfurtRheinMain
Juni 2024
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Fortschritte beim Umbau des Verkehrsknotens Lyoner Straße/Schwanheimer Ufer

01.02.2023 | 16:15 Uhr | Service
Fortschritte beim Umbau des Verkehrsknotens Lyoner Straße/Schwanheimer Ufer

Erster Teilabschnitt ist fertig – Mainuferweg steht wieder zur Verfügung

Um einen besseren und barrierefreien Zugang zum Mainufer zu ermöglichen, baut die Stadt Frankfurt am Main in Niederrad den Knotenpunkt Lyoner Straße/Schwanheimer Ufer um. Ein Teilabschnitt hat das Amt für Straßenbau und Erschließung nun fertiggestellt: Über eine neu gebaute Furt können Radfahrer vom Mainuferweg barrierefrei über die Straße Schwanheimer Ufer gelangen. Die dazu erforderliche Ampel hat das Straßenverkehrsamt am Montag, 30. Januar, in Betrieb genommen. Sie sorgt an der Stelle für eine sichere Regelung des Verkehrs. Damit verbunden ist der Mainuferweg, der zuletzt wegen der Bauarbeiten gesperrt war, wieder für den Fuß- und Radverkehr freigegeben.

Nicht fertiggestellt ist weiterhin die neue Querung östlich der Lyoner Straße. Fußgänger und Radfahrer, die in der Lyoner Straße unterwegs sind und weiter zum Mainufer gelangen wollen, nutzen solange die vorhandene Brücke über die Straße Schwanheimer Ufer. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein Stück weiter östlich unweit der Niederräder Brücke die Ampel zu nutzen. Der Fuß- und Radweg, der auf der Südwestseite des Knotenpunkts entsteht, befindet sich noch im Bau. Eine provisorische Lösung stellt aber ein Weiterkommen sicher.

Ein Abschluss der Arbeiten ist nach derzeitiger Planung bis spätestens Ende Mai dieses Jahres vorgesehen.

Mehr News

TIPPS