Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Führung vom Von-Bernus-Park zur Friedrich-Ebert-Anlage

03.08.2018 | 11:35 Uhr | Lieblingsorte
Führung vom Von-Bernus-Park zur Friedrich-Ebert-Anlage

Vom verwunschenen Park zu farbenprächtigen Staudenbeeten

(ffm) Der Gartenbauingenieur Ingo Bohl führt am Sonntag, 5. August, um 14 Uhr vom Von-Bernus-Park zur Friedrich-Ebert-Anlage.

Der nur 1,5 Hektar große Von-Bernus-Park in Bockenheim überrascht mit seinem dichten Grün an Wiesen und schattenspendenden, exotischen Bäumen. Der Weiher in der Mitte des Parks zieht Besucher magisch an. Eine alte, steinerne Brücke führt über die schmalste Stelle des Weihers. Der Park wurde 1771 für das Barockschloss der Prinzessin Henriette Amalie von Anhalt-Dessau angelegt. Das Schloss wurde 1945 durch Bomben zerstört, doch der Park blieb mit seinen wertvollen Bäumen wie Christusdorn, Tulpenbaum oder Hickorynuss erhalten. Von diesem still und verwunschen liegenden Kleinod führt Ingo Bohl zur Blütenpracht der Friedrich-Ebert-Anlage. Farbenprächtige Staudenbeete schmücken den Platz gegenüber der Messe: pastellfarbene Tulpen sowie Narzissen und Alliumarten im Frühjahr, Pfingstrosen, Storchschnabel und Astilben im Sommer sowie prächtige Astern im Herbst.

Die Führung ist eine Veranstaltung des Grünflächenamtes im Rahmen des GartenRheinMain-Jahresprogramms. Treffpunkt ist am Eingang der S-Bahn-Haltestelle Westbahnhof. Die kostenlose Führung dauert etwa zwei Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.