Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Inzidenz unter 35: Frankfurt lockert wieder - UPDATE

10.08.2021 | 18:09 Uhr | Service
Inzidenz unter 35: Frankfurt lockert wieder - UPDATE

UPDATE vom 11.08.: Wieder nach nur einem Tag müssen die am Dienstag verkündeten Lockerungen für Frankfurt wieder rückgängig gemacht werden. Da die 7-Tage Inzidenz wieder über dem Wert von 35 liegt, werden für mindestens 5 Tage erneut strengere Regeln (wie etwa die Test- bzw. Impfnachweispflicht z.B. für Innengastronomie) gelten.

Ursprüngliche News vom 10.08.:

Frankfurt darf sich wieder locker machen – fragt sich nur, wie lange: Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz für die Neumeldungen von Infektionen mit SARS-CoV-2 in Frankfurt am Main über fünf Tage unter der Marke von 35 pro 100.000 Einwohner geblieben ist, wird am Dienstag, 10. August 2021, die „sechste Allgemeinverfügung der Stadt Frankfurt am Main zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des neuartigen Coronavirus im Stadtgebiet vom 22.07.2021“ außer Vollzug gesetzt.

Damit gelten in der Stadt die Regelungen der Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) der hessischen Landesregierung vom 22. Juli 2021.

Wesentliche Änderungen für Frankfurt sind folgende:

Die Teilnehmendenzahl für genehmigungsfreie Veranstaltungen im Innenbereich wird von 250 auf 750 angehoben, im Freien von 500 auf 1500.

Des Weiteren ist ein Negativnachweis im Sinne von „genesen, geimpft oder getestet“ nicht mehr erforderlich

    im Innenbereich von Restaurants

    bei Veranstaltungen, Zusammenkünften, Fachmessen, Kulturangeboten mit bis zu 100 Teilnehmenden (zuvor bis 25)

     in Spielbanken, Spielhallen und ähnlichen Einrichtungen

     in Hotels kein Test mehr während des Aufenthalts (die Testpflicht bei der Anreise bleibt erhalten).

Sollte die Sieben-Tage-Inzidenz an einem Tag die Marke von 35/100.000 Einwohner wieder überschreiten, müssen die Beschränkungen gemäß des hessischen Eskalationskonzeptes sofort wieder in Vollzug gesetzt werden. Mehr zu dem Konzept gibt es unter soziales.hessen.de

Unabhängig von den jetzt gültigen Lockerungen bittet das Gesundheitsamt besonnen zu bleiben: „Bitte lassen Sie sich impfen und halten Sie weiterhin die AHA-Regeln ein, die Pandemie ist noch nicht vorüber“.

Weitere jeweils aktuelle Infos findet Ihr unter frankfurt.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.