Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Junge Deutsche Philharmonie erhält den Binding-Kulturpreis 2020

31.03.2020 | 14:44 Uhr | Kultur
Junge Deutsche Philharmonie erhält den Binding-Kulturpreis 2020

Auch wenn das Coronavirus derzeit die Nachrichten dominiert, so gibt es zum Glück auch noch andere, positive Meldungen. Eine davon richtet sich an die Junge Deutsche Philharmonie. Diese wird 2020 mit dem Binding-Kulturpreis, einem der renommiertesten Kunstpreise Deutschlands, ausgezeichnet. Bereits zum 25. Mal wird die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung der Binding-Kulturstiftung verliehen. 

Das Kuratorium hat sich mit der Jungen Deutschen Philharmonie für eine Frankfurter Institution entschieden, die als singuläres Orchester junger Musiker seit Jahrzehnten wegen ihrer hohen Qualität weit über die Grenzen Frankfurts hinaus Aufsehen erregt. In der Jungen Deutschen Philharmonie spielen Studentinnen und Studenten aus aller Welt, die an deutschsprachigen Musikhochschulen studieren. Die an eine Aufnahmeprüfung gebundene Mitgliedschaft ist eine Art Best-Practice-Training für die folgende Berufspraxis in den renommiertesten internationalen Orchestern. 

Die Mitglieder der Jungen Deutschen Philharmonie verwalten ihr Orchester selbst, bestimmen demokratisch über Programme, Solisten und Dirigenten und etablieren damit eine neue, fortschrittliche Orchesterkultur. Mit dem spartenübergreifenden Projekt FREISPIEL setzt das Orchester von Frankfurt aus neue Akzente im Musikbetrieb. Die erarbeiteten Programme werden auf internationalen Konzerttourneen und Gastspielen präsentiert. Auf diese Weise wirkt die Junge Deutsche Philharmonie auch als Leuchtturm für das innovative und moderne Frankfurter Kulturleben. 

Der Binding-Kulturpreis ist wichtig für die Förderung der Kulturszene in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet. Mit der Jungen Deutschen Philharmonie gesellt sich eine weitere hochkarätige Kulturinstitution zu den stets herausragenden Preisträgern. Mit der diesjährigen Verleihung unterstreicht die traditionsreiche Binding-Brauerei im Jahr ihres 150-jährigens Jubiläums die enge Verbundenheit zu ihrer Heimatregion. 

Schon seit dem Jahr 1996 vergibt die Binding-Kulturstiftung den Preis jährlich an ein Ereignis oder eine Initiative aus allen Bereichen des Kulturlebens der Region. Er ist mit 50.000 Euro ausgestattet und zählt damit zu den höchstdotierten Kulturpreisen in Deutschland.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.