Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
April 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Saisonstart Apfel-Raclette beim OBSTHOF AM STEINBERG

15.10.2016 | 09:42 Uhr | Kulinarisches
Saisonstart Apfel-Raclette beim OBSTHOF AM STEINBERG

Live-Musik, Glühapfel, Lagerfeuer und Bio-Stockbrot

Es ist soweit: Die Apfel-Raclette-Saison des "Obsthof am Steinberg“ wird wieder eröffnet. Am Samstag 29.10.2016 verwöhnen Andreas Schneider und sein Team ihre Gäste in der mit Kerzen hell erleuchteten und weihnachtlich mit Tannengrün, bunten Äpfeln, natürlichen Strohsternen sowie dezenten Lichterketten geschmückten Schoppenwirtschaft mit Glühapfel, sortenreinem Apfelsekt, Bio-Vesperbroten, Lagerfeuer mit Stockbrot und natürlich mit dem Star des Winters – dem fruchtig-würzigen Apfel-Raclette.

Zur Begrüßung um 18 Uhr erhalten die Gäste in der Pagode einen Glühapfel – heißer Apfelwein mit Gewürzen und Orangenschale oder alkoholfrei auf Apfelsaftbasis mit Zimt. Die Bio-Vesperbrote bilden die richtige Grundlage für den bevorstehenden Schmaus. Anschließend bitten Schneiders zu Tisch: dabei erhält jeder Gast ein Glas sortenreinen Jahrgangs-Apfelsekt der Sorte "2010 Goldparmäne“ – gewachsen auf der Lage "Am Steinberg“. Um 19 Uhr beginnt die Live-Musik der Gruppe "Schillings“. Sie umrahmt den Abend mit einer vielfältigen Mischung aus Blues, Jazz und Irish Folk. Beim anschließenden Apfel-Raclette verschmilzt auf wunderbare Weise, was zusammengehört: die fruchtigen Aromen der historischen Apfelsorten des "Obsthof am Steinberg“ mit dem würzigen Käse erlesener Bio-Provenienzen. Dazu empfiehlt Andreas Schneider seine sortenreinen Apfelweine aus den historischen Varietäten: Goldparmäne, Schöner von Boskoop, Carpentin, Graue Renette, Geheimrat Oldenburg und weitere. Und zum guten Ausklang können hausgemachte Bio-Waffeln mit sortenreinem Apfelmus zu erlesenen Edelbränden aus Bio-Äpfeln und der seltenen Speierlingsfrucht zelebriert werden.

Im Preis enthalten sind ein gedeckter Tisch mit Raclettegerät/en, Gläsern, Tellern, Besteck und Servietten sowie folgende Bio-Zutaten: Raclettekäse, Pellkartoffeln, Brot, Mais, Silberzwiebeln, saure Gürkchen, frischgehackte Zwiebeln und Äpfel zum Schmoren. Kostenfrei bringen die Gäste zusätzliche Beilagen mit wie z.B. Schinken, Gemüse, Ananas etc.. Hierzu bittet der Obsthof lediglich um eine Mitteilung im Vorfeld. Als alkoholfreie Alternative werden hauseigene Bio-Säfte aus Apfel, Birne und Quitte gereicht. Kinder von 0-5 Jahren nehmen kostenfrei teil. Kinder von 6-11 Jahren und Personen mit Behindertenausweis zahlen den halben Preis (50%). Buchungspreis 24,50€/Person. Bio-Stockbrot nach Voranmeldung 2,50 €/Person inklusive Haselnuss-Stock.

Wo?

Obsthof am Steinberg
Am Steinberg 24
60437 Frankfurt am Main/Nieder-Erlenbach

obsthof-am-steinberg.de/veranstaltung/ero%CC%88ffnung-der-raclettesaison/

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.