Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Zugabe: Das Freiluftkino Frankfurt geht in die Verlängerung

29.07.2021 | 16:24 Uhr | Kultur
Zugabe: Das Freiluftkino Frankfurt geht in die Verlängerung

Das Freiluftkino Frankfurt blickt auf eine äußerst erfolgreiche achte Saison zurück. Nachdem die letzten vier Wochenenden im Innenhof des Alten Polizeipräsidiums Frankfurt sehr gut besucht waren, haben sich die Verantwortlichen des Open Air Kinos dazu entschlossen, in die Verlängerung zu gehen. Und so gibt es nun auch vom 05. bis zum 22. August noch weitere tolle Kinoabende unter freiem Himmel zu erleben. Mit im Programm sind die zwei beliebtesten und restlos ausverkauften Filme des Juli-Programms, DER RAUSCH und NOMADLAND. Dazu gesellen sich weitere Highlights Anders Thomas Jensens bitterböse Komödie RIDERS OF JUSTICE und die Hessenpremiere von Hermann Vaskes Dokumentarfilm WHY ARE WE (NOT) CREATIVE. Mit dem Kultfilm ROCKY HORROR PICTURE SHOW feiert die Freiluftkino Frankfurt-Saison schließlich ihren krönenden Abschluss. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

„Die Atmosphäre im Alten Polizeipräsidium ist zu einzigartig, das Filmprogramm zu sehenswert und der Zuspruch des Publikums zu groß, um nach vier Wochenenden schon aufzuhören“, so die Freiluftkino-Veranstalter*innen Gregor Maria Schubert, Johanna Süß und Daniel Brettschneider. „Wir freuen uns wahnsinnig, dass es weitergeht und wir den Frankfurter Kinosommer auch im August mitgestalten können!“ Bis zum 22. August gibt es jeweils von Donnerstag bis Sonntag herausragende Filme und cineastische Publikumslieblinge zu sehen, die wie gemacht sind für ein Kinoerlebnis unter freiem Nachthimmel. Tickets hierfür sind unter www.freiluftkinofrankfurt.de erhältlich.

Eine echte Empfehlung ist RIDERS OF JUSTICE. Die großartige Mischung aus Drama und bitterböser Komödie des dänischen Regisseurs Anders Thomas Jensen zeichnet sich durch den trockenen, teils schwarzen Humor und eine Absurdität aus, die mit einer Reihe von traurigen Ereignissen beginnt: ein gestohlenes Fahrrad, eine Entlassung, ein Zugunfall. Zufall oder ein kausaler Zusammenhang? Der Datenanalytiker Otto (Nikolaj Lie Kaas) geht der Sache nach, unterstützt von seinem exzentrischen Kollegen Lennart (Lars Brygmann) und ihrem noch seltsameren Freund Emmenthaler (Nicolas Bro). Zusammen mit dem Berufssoldaten Markus (Mads Mikkelsen), der seine Frau bei dem Zugunglück verloren hat, wecken erste Erkenntnisse die Lust auf Rache.

Ebenfalls sehr ans Herz legen können wir Euch das wundervolle Drama MINARI, das wir HIER ausführlich besprochen haben.

Die Hessenpremiere von WHY ARE WE (NOT) CREATIVE? wird am 19. August im Freiluftkino zu sehen sein. Die Fortsetzung von Vaskes einzigartiger und unterhaltsamer Dokumentation WHY ARE WE CREATIVE? und der zweite Teil seiner kreativen Trilogie auf der Suche nach den Geheimnissen der Kreativität ist ein großartiger Mix aus neuen enthusiastischen Kreativen.

Mit THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW findet das Freiluftkino am 22. August ein passendes Ende für eine abwechslungsreichen Saison. Das frisch verlobte Paar Brad Majors (Barry Bostwick) und Janet Weiss (Susan Sarandon) landet nach einer Reihe unglücklicher Zufälle auf einem unheimlichen Schloss. Auf diesem werden sie vom Hausherren Dr. Frank N. Furter (Tim Curry) in dessen Labor eingeladen, um bei seinem nächsten Experiment zuzusehen. Furter möchte einen künstlich hergestellten Menschen erschaffen und bietet Brad und Janet damit eine Horrorshow, die ihr Leben auf den Kopf stellt. Der Kultfilm aus den 1970er-Jahren lädt das Publikum gleich in mehrfacher Hinsicht ein: zum Mitsingen, Mitsprechen und Mittanzen!

Ebenfalls im Programm: Tenet, Thelma & Louise, Mad Max: Fury Road oder No Sudden Move von Steven Soderbergh.

Alle weiteren Infos findet Ihr unter: www.freiluftkinofrankfurt.de

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.