Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!

Äppelwoipudding

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Kaum zu glauben, aber wahr: der "guude Frankfurter Äppelwoi" eignet sich auch hervorragend zur Zubereitung köstlicher Süßspeisen. Für den einzigartigen Ebbelwoipudding benötigen Sie folgende Zutaten:

Zutaten

· 0,5 Liter Apfelwein

· 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

· 40-60 Gramm Zucker, je nachdem, wie süß Sie es mögen

· 1 Päckchen Schokoladensoßenpulver oder fertige Schokoladensoße

· 3/8 Liter Milch

· 40 weitere Gramm Zucker

Zubereitung:

Verrühren Sie zunächst einen Schuss des Apfelweins mit dem Vanillepuddingpulver. Bringen Sie anschließend den Rest des Apfelweins mit der ersten Portion Zucker zum Kochen. Sobald das Ganze kocht, rühren Sie das mit Ebbelwoi angemachte Vanillepuddingpulver in den kochenden Apfelwein hinein. Aufkochen lassen und anschließend in eine Schüssel geben. Diese stellen Sie nun zum Abkühlen in den Kühlschrank. Sollten Sie sich dazu entschieden haben, fertige Schokoladensoße zu verwenden, haben Sie nun ein wenig Zeit, die Sie hervorragend nutzen können, um noch ein wenig auf www.frankfurt-tipp.de zu schmökern. Möchten Sie die Schokoladensoße lieber selbst herstellen, gehen Sie nun wie folgt vor, sobald Sie merken, dass der Pudding richtig abgekühlt ist: verrühren Sie das Soßenpulver mit einem kleinen Teil der Milch. Erhitzen Sie die übrige Milch mit der zweiten Portion Zucker (40 Gramm). Sobald die Milch erhitzt ist, binden Sie diese mit dem Soßenpulver. Die fertige Soße gießen Sie dann über den inzwischen steif und kalt gewordenen Pudding! Lassen Sie es sich schmecken!

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.