Veranstaltungen
Der ultimative Event-Guide für die Metropolregion FrankfurtRheinMain
Juni 2024
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Frankfurter Kräuterspeck

Herzhaft und kräftig schmeckt diese Köstlichkeit aus Frankfurt, für die Sie ein wenig Zeit und folgende Zutaten benötigen:

Zutaten

· 4 Scheiben Bauchfleisch

· 2 EL Paniermehl

· 1 EL Schmalz

· Salz

· Pfeffer

· Für die Marinade:

· 2 Zwiebeln

· 1/2 Knoblauchzehe

· 1/2 Tasse Speiseöl

· 1 EL Weißweinessig

· Salz

· Pfeffer

· Zucker

· Paprikapulver

· Gemischte Kräuter (etwa 2 handvoll), z.B. Petersilie, Sauerampfer, Kerbel, Estragon

Zubereitung:

Zunächst müssen Sie die Kräuter-Öl-Marinade zubereiten. Dazu schneiden Sie die Zwiebeln und den Knoblauch in sehr kleine Würfel und schwitzen diese in dem erhitzten Öl an. Das Ganze wird dann mit dem Essig abgelöscht, durchgekocht und mit Salz, Pfeffer, einer kleinen Prise Zucker und einer nicht viel größeren Prise Paprikapulver gewürzt. Anschließend werden die gewaschenen und kleingehackten Kräuter dazugegeben und dann im Kühlschrank kalt stellen.

Ist die Marinade erkaltet wird das Bauchfleisch darin etwa 24 Stunden lang eingelegt. Anschließend mit Küchenpapier abtupfen, panieren und in dem Schmalz schön kross braten. Zu Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree und einem köstlichen Krautsalat schmeckt der Kräuterspeck ganz besonders köstlich! Das müssen Sie unbedingt probieren!