Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Januar 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Käsetorte mit Knoblauchsrauke

  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Der salzige Blechkuchen ist ein bisschen von der französischen Quiche Lorraine inspiriert, jedoch hat es ähnliche Kuchen zu Brotbacktagen auch schon immer im Hessischen gegeben. Zusammen mit der Knoblauchsrauke als Geschmacksträger ergibt sich ein völlig neues, überraschendes Gericht. Man kann die Rauke auch teilweise durch Schnittlauch ersetzen.

Zutaten

· 250 g Mehl

· ½ Päckchen Hefe

· 1/8 l warmer Milch

· 1 Prise Salz

· 5 Eier

· 2 Eßlöffel Öl

· 1/4 l saure Sahne

· 125 g geriebenen Käse

· 3-4 Eßl. feingehackter Knoblauchsrauke

Zubereitung:

Man stellt einen Hefeteig aus 250 g Mehl, ½ Päckchen Hefe, 1/8 l warmer Milch, 1 Prise Salz, 1 Ei und 2 Eßl. Öl her. Mit dem Teig wird ein rechteckiges Backblech ausgekleidet. Der Teig soll dabei dünn aufliegen.

Für den Belag mischt man 4 Eier, ¼ l saure Sahne, Salz, Pfeffer, 125 g geriebenen Käse sowie 3-4 Eßl. feingehackter Knoblauchsrauke. Den Belag auf den Teig streichen und, falls gewünscht, mit 150 g feingehackten Speck- oder Schinkenwürfeln überstreuen. Bei Mittelhitze backen.

Man kann diese Torte allerdings auch mit der nussig-würzigen Salatrauke backen, die man in Gemüsegeschäften im Frühsommer kaufen kann oder im Frühjahr selbst aussät.

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.