Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Juli 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Ein Ausflug in den Wasserpark - Saisonstart für den Wasserlehrpfad

20.03.2021 | 11:13 Uhr | Lieblingsorte
Ein Ausflug in den Wasserpark - Saisonstart für den Wasserlehrpfad
Ein Ausflug in den Wasserpark - Saisonstart für den Wasserlehrpfad

Den Kopf frei bekommen von den ganzen negativen Schlagzeilen, die tagtäglich auf uns einprasseln, das muss einfach sein. Im Moment eignen sich dafür schöne Spaziergänge besonders gut, da die meisten Freizeitangebote noch oder wieder geschlossen sind. Aber Frankfurts Parks und Grünanlagen laden zum entspannten Flanieren ein. Heute möchten wir Euch einen Park besonders ans Herz legen: Den Wasserpark an der Friedberger Landstraße. Warum ausgerechnet den Wasserpark? Das hat zwei Gründe: Zum einen ist dieser alte Volkspark einfach schön und eignet sich auch für längere Spaziergänge, da ein Besuch des nahegelegenen Günthersburgparks gleich mit angeschlossen werden kann. Zum anderen befindet sich am hinteren Ende des Parks ein schöner Wasserlehrpfad, der ab sofort wieder in Betrieb genommen wurde.

Das besonders von Familien und Kindergärten gern besuchte Ausflugsziel vollzieht den Weg des Trinkwassers nach – von der Quelle über Aufbereitung und Transport bis zur Verwendung. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich dort dank des Mainova-Engagements umfassend über das Lebensmittel Nummer eins informieren. Die wasserführenden Exponate laden zum Ausprobieren und Verweilen ein. Sie sind durch einen rund 200 Meter langen und drei Meter breiten Holzsteg verbunden, der einem natürlichen Gewässerlauf nachempfunden ist. Insgesamt verfügt der Lehrpfad über neun Stationen. Erklärtafeln bieten weiterführende Informationen. Der öffentliche Trinkbrunnen vor Ort spendet ebenfalls wieder Wasser.

Mehr Infos zum Wasserpark findet Ihr HIER

Übrigens kehren neben dem Wasserlehrpfad pünktlich zum Weltwassertag am Montag, 22. März, auch die beiden öffentlichen Mainova-Trinkbrunnen in der Innenstadt aus der Winterpause zurück. Dann können Passanten ihren Durst wieder kostenfrei stillen und sich unterwegs erfrischen. Auf Knopfdruck sprudeln ein halber Liter frisches Trinkwasser einwandfreier Qualität und aus regionaler Gewinnung aus den Wasserspendern. Die rund zwei Meter hohen Edelstahlsäulen in der Großen Bockenheimer Straße und in der Liebfrauenstraße an der Ecke zur Zeil sind ein beliebter Anlaufpunkt in der Frankfurter Innenstadt. Rund 400 mal am Tag haben Passanten die mit Hygienehinweisen versehenen Trinkbrunnen vergangenes Jahr genutzt. Alle Nutzer werden aufgrund der besonderen Situation weiterhin gebeten, bei der Nutzung die gängigen Hygieneregeln zu beachten. Dazu gehört die Bitte, den Taster nicht mit bloßen Händen zu bedienen.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.