Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Januar 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

KPOP.FLEX: Europas erstes K-Pop Mega-Festival kommt nach Frankfurt

09.12.2021 | 13:22 Uhr | Kultur
KPOP.FLEX: Europas erstes K-Pop Mega-Festival kommt nach Frankfurt

Ein Phänomen erobert Frankfurt! Sieben der größten K-Pop-Acts werden beim ersten K-Pop Festival Europas im Deutsche Bank Park Frankfurt auftreten und werden dort Tausende Fan-Herzen höher schlagen lassen. Die K-Pop-Giganten Monsta X und (G)I-DLE haben als Erste ihre Teilnahme am bisher größten europäischen K-Pop-Festival KPOP.FLEX zugesagt, fünf weitere Acts werden demnächst bekannt gegeben. Bei der Premiere des Festivals am Samstag, den 14. Mai 2022, werden 44.000 Fans in Frankfurt erwartet.

Die sechs Mitglieder der K-Pop-Boygroup Monsta X wurden im Rahmen einer koreanischen Reality-TV-Show entdeckt und sind bekannt für ihren einzigartigen aggressiven Rap-Gesang und die pulsierenden elektronischen Beats. Seit ihrem Debut im Jahr 2015 wächst die internationale Anhängerschaft der Gruppe kontinuierlich.

Die fünfköpfige Girlgroup (G)I-DLE wurde 2018 von dem Plattenlabel Cube Entertainment gegründet (bei dem auch BTOB und CLC unter Vertrag sind) und zählt heute zu den beliebtesten K-Pop-Girlgroups in Korea. Sie wurde bei den Seoul Music Awards 2021 für die beste Performance ausgezeichnet.

K-Pop ist mittlerweile ein weltweites Phänomen, das sich in der Entwicklung des koreanischen Musikmarktes widerspiegelt: Mit einem Wachstum von 44,8 Prozent (Umsatz, Streaming-Dienste und Bezahl-Abos) im vergangenen Jahr war er der am schnellsten wachsende Musikmarkt der Welt. In den USA hat sich das K-Pop-Publikum innerhalb von drei Jahren dank einer Reihe von K-Pop-Festivals verdreifacht. KPOP.FLEX, das erste Event dieser Art in Europa, verfolgt mit einem speziell auf den Kontinent zugeschnittenen Fünfjahresplan ein ähnlich ehrgeiziges Ziel.

Mit dem Festival startet der Konzertsommer im Frankfurter Deutsche Bank Park. Patrik Meyer, Managing Director Deutsche Bank Park, ist begeistert, dieses Festival in die Mainmetropole holen zu können: „KPOP.FLEX ist ein Highlight unseres Angebots, das auch Konzerte von Ed Sheeran und Coldplay umfasst. Für die rund 20 Konzerte sind bereits 600.000 Tickets verkauft. 2022 wird für unser topmodernes Stadion ein denkwürdiges Jahr werden!“ Peter Kötting, Geschäftsführer des Veranstalters PK Events, ergänzt: „Wir haben lange an diesem Projekt gearbeitet und sind stolz, gemeinsam mit dem Deutsche Bank Park diese Premiere nach Frankfurt zu holen. Ich freue mich auf eine ausverkaufte Show“.

Der Ticketverkauf startet am Freitag, den 10. Dezember, um 10:00 Uhr (MEZ) bei www.kpopflex.com und über Ticketmaster.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.