follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
DEEN
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Glutenfrei essen in Frankfurt - Top-Tipps

In den letzten Jahren hat sich das Genussverhalten vieler Menschen verändert, worauf sich auch die Gastronomie mehr und mehr einstellt. Verstärkt wird darauf geachtet, die Speisekarten mit vegetarischen und veganen Angeboten zu bestücken. Zudem wird verstärkt auf Lebensmittelunverträglichkeiten geachtet. Laktosefreie Angebote sind ebenso in vielen Restaurants zu finden, wie auch glutenfreie Speisen. Letztere werden nicht nur aufgrund von Allergien, sondern auch im Rahmen einer bewussten Ernährung von immer mehr Menschen bevorzugt. In diesem Special haben wir Euch mal einige Locations zusammengestellt, in denen ihr ein besonders leckeres Angebot an glutenfreien Speisen serviert bekommt.

Chinaski Tagesbar
Heroes Burger
Sunny Side Up
Saravanaa Bhavan
Maisterei Glutenfreie Backmanufaktur & Kaffeebar by Alex
Ristorante La Favola
Westend Brunch

Chinaski Tagesbar

Ob zum Frühstück bei einer erfrischenden Mango Smoothie Bowl oder Quiona Porridge, oder zum Lunch und Dinner beim köstlichen Superfood Salat - auch bei dieser beliebten Location nahe des Opernplatzes stehen einige glutenfreie Angebote auf der Karte. Die Auswahl ist nicht besonders groß, dafür überzeugen aber Qualität und Ambiente. 

 

Heroes Burger

Burger lassen sich auch glutenfrei genießen, was in diesem Burgerladen nahe der Höhenstraße besonders schmackhaft deutlich wird: Alle Burger können hier optional mit glutenfreiem, veganem Brötchen bestellt werden. Das gilt nicht nur für die vegetarischen Varianten wie den Levi Louis mit Kichererbsenpatty, sondern auch für die Burger mit Fleisch wie den scharfen „Dirty Pain“ oder den Rocky Rooster mit Hühnerbrustfilet. 

 

Sunny Side Up

Startet den Tag auf der sonnigen Seite des Lebens. In der Nähe der Alten Oper könnt Ihr den ganzen Tag über leckere Frühstücksgerichte aus den Metropolen dieser Welt genießen – 100% vegetarisch, zum Teil auch vegan und glutenfrei – und verdammt lecker! Faire und regionale Produkte verwandeln sich hier in echte Köstlichkeiten. Dazu gibt es erfrischende Säfte. Gesund, lecker und nachhaltig – besser geht’s nicht! 

 

Saravanaa Bhavan

Hier spezialisiert man sich auf die rein vegetarische Küche Südindiens. Sehr empfehlenswert sind etwa die Uthappams, Pfannkuchen aus Reis und Linsen, die in verschiedenen Varianten angeboten werden. Aber auch das im Tontopf zubereitete Naan oder das Gemüse Pulao (gekochter Basmatireis mit gemischtem Gemüse und milden indischen Gewürzen) verwöhnen hier Eure Gaumen. Eine wirklich große Auswahl, von sanft bis würzig und von kleinem Snack bis zur sättigenden Mahlzeit!

 

Maisterei Glutenfreie Backmanufaktur & Kaffeebar by Alex

Glutenfrei in den Tag starten: Das ermöglicht Euch die Maisterei. Brote wie die „Hessenkruste“, verschiedene Brötchensorten und süße Leckereien wie die Schokotulpe könnt Ihr hier genießen. Wer es nicht zum Shop schafft, der kann die glutenfreien Backwaren auch online bestellen. Diese werden dann an zwei Tagen pro Woche frisch aus dem Ofen versendet.

Ristorante La Favola

Ein Muss für alle, die italienische Küche lieben, aber glutenfrei genießen wollen oder müssen: mit einigen wenigen Ausnahmen können alle angebotenen Gerichte auch glutenfrei bestellt werden. Die Rezepturen wurden speziell darauf ausgelegt, dass sie auch problemlos glutenfrei zubereitet werden können. So lassen sich Pizza, Pasta und andere Köstlichkeiten mit gutem Gewissen verköstigen. 

 

Westend Brunch

Das Motto des Restaurants ist "ISS WAS GUTES". Qualität und Angebot der Speisen soll daher so hochwertig und abwechslungsreich wie möglich sein. Und so finden sich auf der Karte auch – deutlich markiert – zahlreiche glutenfreie Angebote, darunter köstliche Salate wie etwa der Sunshine Salat mit würzigem Tandoori Hähnchenfleisch auf Blattsalat, Rucola, Peperoni, Parmesan mit Orangen-Senfsoße. Die Speisen können vor Ort verzehrt werden, Lieferung oder Selbstabholung ist aber auch möglich. 

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.