follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
DEEN
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Sterne-Restaurants in Frankfurt - Top-Tipps

Seven Swans
Tiger-Gourmetrestaurant
Restaurant Villa Merton
Gustav
Français
Erno’s Bistro
Lafleur
Carmelo Greco

Seven Swans

Dieses besondere Sterne-Restaurant kann nur noch bis zum Ende des Jahres 2020 genossen werden. Besonders sind hier gleich mehrere Aspekte. Zum einen ist das Seven Swans Frankfurts schmalstes Restaurant. Zum anderen haben sich die Macher seit 2019 komplett auf ein vegetarisches Angebot spezialisiert, wobei auf vielseitige Kompositionen aus saisonalen Zutaten und verschiedensten Aromen gesetzt wird. Menüs jenseits des Mainstreams, für die es den begehrten Michelin-Stern gab. Trotzdem wird dieser Schwan am 31.12.2020 sterben. Schade!

Tiger-Gourmetrestaurant

Der Tigerpalast ist in Frankfurt eine echte Institution. Das ist zwar in erster Linie dem weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannten Varieté Theater zu verdanken. Doch auch das Gourmetrestaurant trägt einen erheblichen Teil zum Ansehen des Tigerpalast bei. Die abwechslungsreiche und kreative Küche von Coskun Yurdakuls wurde zurecht mit einem Stern ausgezeichnet. Wie Yurdakul regionale Produkte mit orientalischen Aromen verbindet, ist einfach nur wunderbar. Modern, zeitgemäß und weltoffen – ein Sterne-Restaurant, in dem es nicht nur gut schmeckt, sondern in dem man sich auch sehr wohl fühlt. 

Restaurant Villa Merton

Hier trifft Neo-Barock auf exquisite Kulinarik, wenn Maître André Großfeld und sein Küchen- und Serviceteam deutsch-französische Küche serviert. Von montags bis freitags gibt es hier neben einem vegetarischen 5-Gang-Menü sowie einem ausgefallenen, saisonal inspirierten 8-Gang-Menü auch die Möglichkeit, die kulinarische Eleganz, die Großfeld auf die Teller zaubert, ganz individuell à la carte zu wählen. An Samstagen gibt es besondere Arrangements, bei denen die Gäste aus zwei vom Küchenchef wöchentlich zusammengestellten 4-Gang-Menüs ihre eigene Variante auswählen können. 

Gustav

Seit 2020 darf sich das „Gustav“ im Westend mit seinem Küchenchef Jochim Busch über zwei Sterne freuen. Buschs außergewöhnliche Kreationen leben von kulinarischen Kontrasten und vielschichtigen Aromen, wobei nicht mit großen Effekten, sondern eher mit feinen Nuancen gearbeitet wird. Dabei verwendet Busch auch viele regionale Produkte, die er je nach Jahreszeit in großartige Geschmackserlebnisse verwandelt. 

Geführt wird das Restaurant am Reuterweg von Milica Trajkovska Scheiber und Matthias Scheiber, die mit dem „Weinsinn“ im Bahnhofsviertel noch ein weiteres Sternerestaurant betreiben. Dort trifft anspruchsvolle Küche, die heimische Produkte mit internationalen Akzenten kombiniert, auf konsequentes Design und entspannte Atmosphäre. Wunderbar!

Français

Im Restaurant im Steigenberger Frankfurter Hof wird inspiriert von der französischen Haute Cuisine gekocht. Neben den Degustationsmenüs von Chefkoch Patrick Bittner, mit denen die Gäste abends verwöhnt werden, wird hier auch ein gehobener Business-Lunch angeboten. Dabei kann in edlem Ambiente zwischen 2- bzw. 3-Gang Menüs gewählt werden. Natürlich können die vorzüglichen Kreationen auch à la carte genossen werden. Besonders schön ist es hier im sommer, wenn die wundervolle Terrasse zu genussvollen Stunden einlädt.

Erno’s Bistro

Das Erno´s Bistro im Frankfurter Westend ist seit über 40 Jahren eine absolute Institution im Frankfurter Westend. Aus höchster Produktqualität und exzellenter Verarbeitung wird von Küchenchef Valéry Mathis wunderbare französische Haute Cuisine mit Ausflügen in das Südfranzösische gezaubert, die zu Recht seit 1998 ununterbrochen mit einem Michelin Stern belohnt wird. Zudem kann das Restaurant mit einem sehr aufmerksamen, aber eben auch herzlichen und unkomplizierten Service punkten.

Lafleur

Gleich zwei Sterne hat das „Lafleur“ im Palmengarten-Gesellschaftshaus vom Guide Michelin bekommen. Sternekoch Andreas Krolik präsentiert eine von zeitgemäßer Klassik bestimmte Küche, kombiniert mit mediterranen Aspekten und regionalen Produkten. Kroliks kulinarische Kreationen zeichnen sich durch eine große Raffinesse aus, wobei besonders seine Fischgerichte regelmäßig für Begeisterung sorgen. Ein echtes Geschmackserlebnis für alle Feinschmecker. 

Carmelo Greco

Hausgemachte Nudeln, italienische Gastfreundschaft und besonders köstliche Gerichte aus verschiedenen Regionen Italiens – das bietet dieses schöne Restaurant in Sachsenhausen. Genießen könnt Ihr die Gerichte der regelmäßig wechselnden Karte entweder à-la-Carte-Gerichten oder abends im großen Menü und mittags beim Businesslunch. Dazu gibt es eine große Auswahl an Weiß- und Rotweinen aus Italien. Einfach köstlich!

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.